Loipen im Pitztal, Tirol

Loipenangebot mit insgesamt 70,5 km



Langlaufen im Pitztal: traumhafte Loipen in den Pitztaler Bergen

 

Auf unserer interaktiven Karte finden Sie Details zu allen Loipen im Pitztal!

Hier geht's zu den Loipen auf der interaktiven Karte...
 

Auch beim Langlaufen in Tirol glänzt das Pitztal mit Vielfalt: Höhenloipen am Pitztaler Gletscher und Rifflsee, eine 20 km lange Talloipe, ein Loipennetz am Gachen Blick mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen und vieles mehr können wir Ihnen anbieten. Das Loipenangebot mit insgesamt ca. 70 km lässt das Herz eines jeden Langläufers und Naturliebhabers höher schlagen.

Unsere Loipen wurden teilweise getestet und für sehr gut befunden. Wir sind daher stolz, das  Loipensiegel von "Langlaufen und Nordic-Fitness" führen zu dürfen!

/Langlaufen in Tirol, aktueller Loipenbericht Pitztal (Saison 2016/2017)

Loipe Betrieb Anm.      
Fischteich nein

 

 

 

     
Fuchsmoos nein     .  

 

 

Harbe nein        

 

 

Hubertus nein  

 

 

   

 

Pitztaler Gletscher

ja

Nähere Infos:

Tel.:+43 5413 86288

  Mittelbergbahn ca. 5 km Loipe (klassisch und skating)

 
Rifflsee

ja

Nähere Infos:

Tel.:+43 5413 86288

  ca. 4 km präpariert  

   Talloipe

 ja    

 

 

von Mittelberg bis Neurur präpariert

 

 

Zuletzt aktualisiert am 27.02.2017 um 09:27 Uhr

Nähere Infos: Tel. +43 5449 6304

Übersichtsplan Loipen

Langlaufloipen in St. Leonhard im Pitztal

Langlaufen in Wenns im Pitztal

  • Hubertusloipe (klassisch und Skating)
    Länge: ca. 8 km
    Einstieg: Parkplatz Gacher Blick
    Höhenunterschied: 353 m (maximale Steigung: 36 %; mittlere Steigung: 7,3 %)
    Loipenplan mit Höhenprofil
  • Harbeloipe (klassisch und Skating)
    Länge: ca. 2 km
    Einstieg: Parkplatz Harbeweiher (über Hubertusloipe erreichbar)
    Höhenunterschied: 70 m (maximale Steigung: 14,3 %; mittlere Steigung: 5 %)
    Loipenplan mit Höhenprofil
  • Fuchsmoosloipe (klassisch und Skating)
    Länge: ca. 8 km
    Einstieg beim Landschaftsteich in Fuchsmoos
    Höhenunterschied: 1460 m (maximale Steigung: 12,5 %; mittlere Steigung: 6,2 %)
    Loipenplan mit Höhenprofil
  • Bärenbadloipe (klassisch und Skating)
    Länge: ca. 7 km
    Einstieg: Parkplatz Gachen Blick
    Höhenunterschied: 260 m
    Loipenplan mit Höhenprofil

Langlaufloipen in Jerzens

  • Fischteichloipe (klassisch und Skating)
    Länge: ca. 3,2 km
    Lage: beim Forellenteich in zwei Schleifen (einspurig)
    Höhenunterschied: 125 m
    Loipenplan

Busfahren für Langläufer

Mit dem Bus nach Mittelberg und dann auf der Talloipe talauswärts gleiten? Nur eine der praktischen Möglichkeiten, die der Postbus im Pitztal bietet. Mit dem Freizeitpass für nur € 5,-  (Erwachsene; Jugendliche € 2,50; Kinder frei) nutzen Sie während Ihres gesamten Aufenthalts kostenlos das Busnetz im Pitztal bis zum Bahnhof in Imst. Zahlreiche Loipen sind somit umweltfreundlich und praktisch mit dem Postbus zu erreichen. Den Freizeitpass, welcher neben der Busbenutzung auch Vergünstigungen bei zahlreichen Bonuspartnern enthält, erhalten Sie bei Ihrem Vermieter. Langläufer, die die Höhenloipen in den Skigebieten Pitztaler Gletscher und Rifflsee nutzen, dürfen den (Ski)bus zum Zwecke der An- und Abfahrt zur jeweiligen Talstation des Skigebiets in Wintersportbekleidung natürlich kostenlos benutzen.

Verleih & Schulen

 

Langlaufen im Naturpark Kaunergrat