St. Leonhard im Pitztal: die Nähe zu Tirols höchstem Gletscher spüren

St. Leonhard: Bergjuwel zwischen 1.182 bis 1.783 m Seehöhe


St. Leonhard mit ca. 1.500 Einwohnern und 223,4 km² Gemeindefläche, liegt im inneren Pitztal, auf dessen schmaler Talsohle sich Weiler und Dörfer auf einer Länge von etwa 25 km verstreuen.

Im Sommer ist St. Leonhard ein Eldorado für Bergwanderer und Bergsteiger.
Unzählige Touren (z.B. zur Wildspitze - mit 3.774 m Tirols höchster Berg) in die Pitztaler Gletscherwelt bieten den Bergbegeisterten atemberaubende Ausblicke! Das hintere Pitztal genießt bei Alpinisten einen ausgezeichneten Ruf. Seit die ersten Mitglieder der deutschen Alpenvereine am Ende des 19. Jahrhunderts durch das Tal wanderten und bald darauf mit dem Bau der ersten Alpenvereinshütten begannen, kann man von Tourismus im Pitztal sprechen.

 

 

St. Leonhard im Pitztal stellt für Skifahrer, Snowboarder, Wanderer, Bergsteiger und Naturliebhaber ein einzigartiges Erlebnis dar. Vor allem der Pitztaler Gletscher und das Rifflsee Ski- und Wandergebiet bieten dem sportlich Aktivem alle Möglichkeiten und Österreichs höchste Seilbahn bringt die staunenden Gäste bis auf 3.440 m Seehöhe und einem Panorama näher, das im ganzen Alpenraum seinesgleichen sucht. Hervorragend präparierte Pisten, Funparks, Halfpipes und Schneesicherheit ab September bis ins späte Frühjahr für Skifahrer, Carver und Snowboarder locken! Zahlreiche Après Ski Bars und urige Lokale bieten auch nach dem Skilaufen Abwechlsung bei bester Laune!

Weiler (= Ortsteile) sind Wiese (Seehöhe: 1.182 m), Schußlehn (1.203 m), Außerlehn (1.372 m), Oberlehn (1.451 m), Egg (1.334 m), Zaunhof (1.265 m), Grüble (1.300 m), Enzenstall (1.284 m), Burg (1.255 m), Rehwald (1.400 m), Mossbrücke (1.240 m), Hairlach (1.274 m), Boden (1.254 m), Scheibrand (1.290 m), Unterrain (1.300 m), Bichl (1.326 m), Außerwald (1.330 m), Enger (1.317 m), Ronach (1.336 m), Innerwald (1.332 m), Eggenstall (1.366 m), Santle, Gschwandt (1.364 m), Biedere (1.398 m), Piösmes (1.400 m), Bödele (1.400 m), Stillebach (1.416 m), Weixmannstall (1.450 m), Neurur (1.500 m), Trenkwald (1.530 m), Köfels (1.541 m), Weißwald (1.560 m), Plangeross (1.615 m), Tieflehn (1.662 m), Mandarfen (1.680 m) und Mittelberg (1.735 m).

Tourismusverband Pitztal

Ortsinformationsstelle St. Leonhard
Ihre Ansprechperson: Nadine Möderle
Tel. +43.5414.86999
Fax +43.5414.86999.88
A-6481 St. Leonhard im Pitztal
info@pitztal.com