zum Warenkorb Shop
zum Warenkorb Prospekte

COVID-19 Verhaltensregeln

COVID-19 Verhaltensregeln

GEMEINSAM MIT ABSTAND UND EIGENVERANTWORTUNG DIE BERGWELT AM PITZTALER GLETSCHER & RIFFLSEE ERLEBEN.

Liebe Gäste und Kunden der Gletscher- und Naturparkregion Pitztal,

in Zeiten von Corona kann jeder seinen Beitrag dazu leisten, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern oder einzudämmen. Als Bergbahnbetreiber haben wir Richtlinien für uns und unsere Gäste nach derzeitigem Wissensstand und behördlichen Vorgaben ausgearbeitet, um ein möglichst unbeschwertes Naturerlebnis in unserer Bergwelt zu ermöglichen. Wir bitten alle Gäste unserer Region diese zu beachten und in Eigenverantwortung damit umzugehen. Bitte beachten Sie, dass die Leitlinien sich je nach Wissensstand und behördlichen Vorgaben ändern können.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns gleichermaßen am Herzen wie jener unserer Gäste. Gemeinsam haben sich der Pitztaler und der Kaunertaler Gletscher, die Bergbahnen Hochzeiger, die Bergbahnen Rifflsse und Fendels sowie die Imster Bergbahnen auf die neue – von Corona geprägte Wintersaison 2020/21 vorbereitet. So gelten in allen Gebieten einheitliche Covid-19-Maßnahmen und es wird einen laufenden Erfahrungsaustausch geben. Dazu kommen nun Immunpakete für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der sechs Bergbahnen.Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert. 

Ihr Team vom Pitztaler Gletscher & Rifflsee

Stand: 31.10.2020 - 18:00 Uhr


COVID-19-MASSNAHMEN DES PITZTALER GLETSCHERS & RIFFLSEE

SKIBUSSYSTEM
Neben dem Skibussystem stehen dem Gast ausreichend kostenlose Parkplätze beim Pitztaler Gletscher und Rifflsee für die individuelle Anfahrt zur Verfügung.

MUND-NASEN-SCHUTZ
Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz wird von unseren Gästen beim Anstehen an der Liftkassa, beim Anstehen der Seilbahnanlagen, im Skibus, im Gletscherexpress und in den Gondeln, sowie im gesamten Restaurantbereich (außer am Sitzplatz/Tisch) vorausgesetzt. Buff-Multifunktionstücher (hergestellt in Europa) oder Einweg-Masken gibt es bei den Liftkassen und in unseren Gastronomiebetrieben zum Kaufen. Preis: € 5 pro Buff-Multifunktionstuch oder € 1 pro Einweg-Maske

ABSTAND HALTEN
Durch Besucherlenk- und Leitsystem werden in den Anstehbereichen eng zusammenstehende Personengruppen möglichst vermieden.

DESINFIKATION
Gletscherexpress, Seilbahnkabinen, WC-Anlagen und Erste-Hilfe-Stationen werden täglich mit Kaltvernebelungsgeräten desinfiziert.

GLETSCHEREXPRESS
Der Gletscherexpress fährt bis einschließlich Sonntag, 18. Oktober täglich ab 07:00 Uhr. Ab Montag, 19. Oktober erste Bergfahrt um 07:30 Uhr. Ab Skibeginn Rifflsee genereller Liftbetrieb ab 08:30 Uhr. Zudem wurde die Kapazität im Gletscherexpress auf 50% reduziert. Eine kürzere Taktung des Gletscherexpress wird je nach Bedarf vorgenommen.

MITARBEITER
Bei allen Seilbahnmitarbeitern wird täglich vor Arbeitsbeginn Fieber gemessen.

GASTRONOMIE
Abhängig von der Auslastung werden die Zutritte zu unseren Gastronomiebetrieben am Berg adaptiert. Den Apres-Ski Schirm auf der Sonnenterrasse wird es in der bisherigen Form diesen Winter nicht mehr geben, sondern als „Chill Out Lounge“ betrieben. Gruppen können sich vorab für das Mittagessen vor Ort anmelden - pro Tag stehen folgende Slots zur Verfügung: 10.30 – 11.15 Uhr // 11.30 – 12.15 Uhr // 12.30 – 13.15 Uhr // 13.30 – 14.15 Uhr. Um schriftliche Anmeldung unter b.matschnig@tirolgletscher.com wird erbeten!

VERANTWORTUNGSBEWUSSTE GASTGEBER
Contact Tracing gehört in diesen besonderen Zeiten zu unserem Alltag dazu. Seit Oktober müssen die Kontaktdaten unserer Gäste in den Gastronomiebetrieben erhoben werden. In unseren Restaurants befinden sich hierfür vorgefertigte Formulare. Wir bitten um eure Mithilfe sowie ordnungsgemäßes Ausfüllen der Unterlagen. Die personenbezogenen Daten werden lediglich für die Auskunftserteilung bei COVID-19 Verdachtsfällen herangezogen – eine automatische Löschung erfolgt 4 Wochen nach Aufnahme.

EVENTS
Großevents finden in der heurigen Saison keine statt. Sämtliche Indoor-Veranstaltungen sind aufgrund der aktuellen Entwicklungen ebenfalls abgesagt.
 



ALLGEMEINE COVID-19-MASSNAHMEN

Helfen Sie mit, die Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern:

  • Waschen Sie sich häufig die Hände. Verwenden Sie Wasser und Seife oder ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis.
  • Halten Sie einen Sicherheitsabstand von Personen ein, die husten oder niesen.
  • Tragen Sie eine Maske, wenn Sie keinen Abstand halten können.
  • Berühren Sie nicht die Augen, die Nase oder den Mund.
  • Bedecken Sie Nase und Mund beim Husten oder Niesen, oder husten oder niesen Sie in Ihre Armbeuge.
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich krank fühlen.

Befolgen Sie die Empfehlungen Ihrer örtlichen Gesundheitsbehörde:

  • Wenden Sie sich an einen Arzt, wenn Sie Fieber, Husten oder Schwierigkeiten beim Atmen haben.
  • Rufen Sie in der Arztpraxis an, bevor Sie sie aufsuchen. Ihr Arzt kann Sie dann schneller an die richtige Stelle verweisen. Das dient Ihrem Schutz und verhindert die Ausbreitung von Viren und anderen Infektionskrankheiten.
     


COVID-19 UPDATE

zum Seitenanfang
Information

Webcams

Information

Wetter

Information

Schneehöhen

Information

6 Lifte offen

Information

10 Pisten offen

Öffungszeiten

Jetzt geöffnet

Angebot suchen

Angebote finden