zum Warenkorb Shop
zum Warenkorb Prospekte

Arzl

Arzl im Pitztal

Am Eingang des Pitztals auf 883 m Seehöhe

Der Urlaubort mit ca. 3.066 Einwohnern und 29,37 km² Gemeindefläche liegt am Talanfang des Pitztals und somit ca. 15 km (Wald ca. 11 km, Leins ca. 7,5 km) vom Ski- und Wandergebiet Hochzeiger entfernt. Das Ski- und Wandergebiet Pitztaler Gletscher und Rifflsee erreichen Sie in ca. 37 km taleinwärts. Die Nähe zur Bezirkshauptstadt Imst bietet Ihnen viel Abwechslung. Zur Hauptstadt von Tirol Innsbruck brauchen Sie per Zug oder Auto unter einer Stunde. Auch Bus-Gruppenreisende und Motorradfahrer schätzen die zentrale Lage in den Alpen.

Arzl in Tirol mit seinen Weilern bietet bereits am Eingang des Pitztals einen vielfältigen Eindruck von der kraftvollen und erfrischenden Bandbreite an Urlaubsmöglichkeiten des gesamten Tales. Für gemütliche Tage inmitten der Naturschönheiten eignet sich der Ort ebenso, wie als Ausgangspunkt für leichte bis mittlere Wanderungen.

    Sitebuilder: 
    Arzl im Pitztal im Winter
    Arzl im Pitztal im Winter
    Arzl im Pitztal im Winter
    Arzl im Pitztal im Winter
    Meditationskapelle am Plattenrain
    Meditationskapelle am Plattenrain
    Arzl im Pitztal im Winter
    Arzl im Pitztal im Winter
    Arzl im Pitztal
    Arzl im Pitztal
    Blick Richtung Wald
    Blick Richtung Wald
    Arzl im Pitztal
    Arzl im Pitztal
    Arzl im Pitztal
    Arzl im Pitztal

    Must Sees in Arzl

    Der berühmte Luis Trenk Steig, die Aussichtsplattform Adlerhorst, den Klettersteig Steinwand, die Meditationskapelle, die Getreidemühle in Arzl-Ried, der Wildtiererlebnispfad, die Benni Raich Brücke und die Erdpyramiden runden Ihr Urlaubserlebnis ab.

    Im Winter können Sie mit dem Skibus die drei Pitztaler Skigebiete bestens erreichen und beim Winterwandern und Rodeln auf den Naturrodelbahnen auch abseits der Piste den Winter in vollen Zügen genießen.

    Die Weiler (= Ortsteile) von Arzl im Pitztal sind: Osterstein (880 m), Bahnhof (717 m), Timls (1.054 m), Hochasten (1.327 m), Blons (930 m), Wald (895 m), Arzl-Ried (911 m) und Leins (1.065 m).

    Benni Raich Brücke
    Benni Raich Brücke
    Luis Trenker Steig
    Luis Trenker Steig
    Luis Trenker Steig Pitzenklamm
    Luis Trenker Steig Pitzenklamm
    Erdpyramide in Wald
    Erdpyramide in Wald
    Wildtier Erlebnisweg Hüpfstation
    Wildtier Erlebnisweg Hüpfstation
    Aussichtsplattform Adlerhorst
    Aussichtsplattform Adlerhorst
    Steinwand Klettersteig Arzl
    Steinwand Klettersteig Arzl
    Historische Getreidemühle in Arzl-Ried
    Historische Getreidemühle in Arzl-Ried

    Permanente IVV Rundwanderwege

    Erfolgreiche Sportler aus Arzl

    • Der gebürtige Arzler Skistar und Olympiasieger Benjamin Raich wohnt gemeinsam mit seiner Frau Slalom Seriensiegerin Marlies Raich (Schild) und ihrem Sohn Josef im Arzler Ortsteil Leins. Am Hochzeiger und am Pitztaler Gletscher hat er das Skifahren gelernt.
    • Angy Eiter Ausnahme-Kletterin, Kletterweltmeisterin und Weltcupsiegerin kommt auch aus Arzl.
    • Auch den Nordischen Kombinierer Mario Stecher (Olympiasieger und Weltmeister) hat die Liebe in das Pitztal geführt. Gemeinsam mit seiner Frau Carina Stecher (Schwester von Benni Raich) und den beiden Kindern wohnt er in Leins im Pitztal.
    • Dreifacher Tiefschneeweltmeister Georg Höllrigl wohnt ebenfalls in der Gemeinde Arzl im kleinen Weiler Timls.

    Tourismusverband Pitztal in Arzl

    Ihre Ansprechpersonen im Infobüro Arzl: Alexandra Amort und Nicole Bichler
    6471 Arzl im Pitztal, Österreich
    Tel. +43 (0) 5414 86 999 33
    Fax +43 (0) 5414 86 999 88
    arzl@pitztal.com

    Bitte klicken um die Karte zu verschieben
    zum Seitenanfang