zum Warenkorb Shop
zum Warenkorb Prospekte

Gletscherwanderung

Gletschereishöhlen am Pitztaler Gletscher

Gletscherwanderung zu den Eishöhlen - das Erlebnis für Jedermann

Im Juli und August findet jeden Dienstag und Donnerstag eine geführte Gletscherwanderung mit einem Pitztaler Bergführer zu den Eishöhlen statt (Unkostenbeitrag EUR 5,00 pro Person). Treffpunkt um 10:30 Uhr bei der Sonnenterrasse des Gletscherrestaurants Kristall. Gutes Schuhwerk und Sonnenschutz mitbringen. Findet nur bei guter Witterung statt. Dauer ca. 2,5 h.

Unser Bergführer macht mit Ihnen einen nicht alltäglichen Ausflug in die Pitztaler Gletscherwelt. Auf der Rundwanderung werden Sie an "Naturskulpturen" herangeführt, die von der formenden Kraft des Gletschereises geschaffen wurden. So können Sie in der Natur Felsen mit ausgeprägtem Gletscherschliff, Gletschermühlen, Gletscherhöhlen und Gletschertore bewundern.

Sitebuilder: 
Pitztaler Gletschersteig - Taschachgeltscher
Pitztaler Gletschersteig - Taschachgeltscher
Wandern am Pitztaler Gletscher
Wandern am Pitztaler Gletscher
Eishöhlen am Pitztaler Gletscher
Eishöhlen am Pitztaler Gletscher
Interessante Gesteinsformen am Pitztaler Gletscher
Interessante Gesteinsformen am Pitztaler Gletscher

Termine:

Jeden Dienstag vom 4. Juli bis 10. Oktober 2017
Jeden Donnerstag vom 6. Juli bis 7. September 2017

Treffpunkt:

Sonnenterrasse Gletscherrrestaurant Kristall 10:15 Uhr

Ausrüstung:

Wanderschuhe, lange Hose, Windjacke, Kappe, Handschuhe, Sonnenbrille, Sonnencreme

Anmeldung:

Verbindliche anmeldung jeweils am Vortag bis spätestens 17:00 Uhr beim Tourismusverband Pitztal 
T: +43 (0) 5414 86999 
oder beim Büro der Bergführervereinigung Pitztal in Mandarfen
T: +43 (0) 5413 20360

Kosten:

Unkostenbeitrag EUR 5,00 pro Person
(Berg- und Talfahrt mit dem Gletscherexpress ist separat zu lösen bzw. gültige Gletscherpark Card erforderlich)
 

Bergstation Gletscherexpress aus der Luft
Bergstation Gletscherexpress aus der Luft
zum Seitenanfang