zum Warenkorb Shop
zum Warenkorb Prospekte

Touren und Routen

Touren und Routen im Pitztal

Entdecken Sie unsere abwechslungsreichen Touren und Routen

Kitzgartenschlucht

Ausgangspunkt
Bushaltestelle Zaunhof Hairlach (1279m)
Endpunkt
Bushaltestelle Zaunhof Wiese (1180m)

Von der Bushaltestelle ausgehend wandern Sie talauswärts bis zur Brücke. Vor der Brücke folgen Sie rechts dem präparierten Winterwanderweg. Dieser führt entlang der Pitze und durch die wildromantische Kitzgartenschlucht bis zum Weiler Wiese. Der Rückweg erfolgt über denselben Weg, oder Sie benutzen bequem den Bus zum Ausgangspunkt zurück. Überbrücken Sie die Wartezeit auf dem Bus bei einem Kaffee im Hotel Gasthof Wiese.

Wasserfall-Runde

Ausgangspunkt
Weiler Scheibe (1387m)
Endpunkt
Weiler Scheibe (1386m)
Die Wasserfall-Runde schlängelt sich einmal rechts, einmal links der Pitze bis nach Stillebach und über die Talloipe zurück nach Scheibe. Auf dem Weg überwältigt der traumhafte Blick auf den gefrorenen Klockelefall, der besonders unter den Eiskletterern beliebt ist.

Stillebach-Runde

Ausgangspunkt
Weiler Scheibe (1384m)
Endpunkt
Weiler Scheibe (1385m)
Ebenso spektakulär wie die Wasserfall-Runde verläuft diese Runde bis nach Stillebach. Kurz darauf überquert man die Bundesstraße, um eine extra Schleife anhängen zu können. Über die Talloipe führt der Weg zurück zum Ausgangspunkt in Scheibe.

Scheibrand-Runde

Ausgangspunkt
Weiler Boden (1273m)
Endpunkt
Weiler Boden (1273m)

Vom Startpunkt Boden aus verläuft die Runde über die Boden-Runde und dann ähnlich einer 8-er Schleife um den Ortsteil Scheibrand herum. Dadurch, dass die Bundesstraße überquert wird, ist mit einer kurzen Tragepassage zu rechnen.

Plangeroß Runde

Ausgangspunkt
Bushaltestelle Plangeroß (1618m)
Endpunkt
Bushaltestelle Plangeroß (1612m)
Vom Ausgangspunkt wandern Sie talauswärts dem Gehsteig der L16 bis zum Orts Ende entlang. Anschließend folgen Sie rechts dem präparierten Winterwanderweg bis nach Weißwald. Achtung: Sie müssen einmal die Landesstraße überqueren. Das Sport- & Vitalhotel Seppl bietet die erste Einkehrmöglichkeit entlang der Strecke. Queren Sie links vor dem Sport- & Vitalhotel Seppl die Brücke und wandern Sie wieder Richtung Plangeroß zurück. Nun kommen mehrere Brücken, die Sie zurück zum Ausgangspunkt bringen. Nehmen Sie die dritte und letzte Brücke nach Plangeroß. Anschließend queren Sie die L16 und wandern links zurück nach Plangeroß bis zum Hotel Sonnblick. Die letzten Meter bis zum Ausgangspunkt führen auf dem Gehsteig zurück. In Plangeroß lädt das Restaurant Bergwerk zum Verweilen ein.

Scheibe - Piösmes Runde

Ausgangspunkt
Bushaltestelle Piösmes Scheibe (1391m)
Endpunkt
Bushaltestelle Piösmes Scheibe (1392m)
Gestartet wird von der Bushaltestelle Piösmes Scheibe. Von dort wandern Sie talauswärts in Richtung Restaurant zur Einkehr. Anschließend queren Sie links die Brücke und folgen links taleinwärts den präparierten Winterwanderweg bis nach Piösmes und weiter nach Stillebach. Nach der Überquerung der Brücke in Stillebach bietet Ihnen das Restaurant Grünzeug im Biohotel Stillebach die Möglichkeit für einen Einkehrschwung. Gestärkt wandern Sie nun auf der anderen Seite der Pitze zurück nach Piösmes. Am Ende von Piösmes spazieren Sie über die Brücke und wandern das letzte Stück auf demselben Weg zurück zum Ausgangspunkt. In Scheibe bietet Ihnen das Restaurant zur Einkehr eine weitere Einkehrmöglichkeit.

Rifflseeloipe

Ausgangspunkt
Bergstation Rifflseebahn (2274m)
Endpunkt
Bergstation Rifflseebahn (2275m)

Derzeit 4 km klassisch und skating geöffnet.
Die Auffahrt erfolgt mit der Rifflseebahn (Bergund Talfahrt Ticket) bis zur Bergstation. Nach dem Einstieg in die Loipe gegenüber der Bergstation des „Hirschtal Schleppliftes“ verläuft die Strecke ca. 300 m etwas steiler bergab, bis man auf die eigentliche Loipe kommt. Ab dort ist es auf einer Klassischen- und einer Skatingspur möglich,
das überwältigende Panorama des Rifflsees zu genießen. Bitte vergessen Sie aber nicht, dass Sie sich auf einer Höhe von durchschnittlich 2.250 m befinden und dementsprechend auch schneller müde werden.
Zur Stärkung steht die „Sunna Alm“ und Rifflseehütte zur Verfügung.

Neururer-Runde

Ausgangspunkt
Weiler Scheibe (1394m)
Endpunkt
Weiler Scheibe (1396m)
Nach dem Start in Scheibe schlängelt sich die Loipe entlang der Wasserfall-Runde und dann über die Talloipe nach Neurur. Nach einer kleinen Schleife begibt mach sich auf den Rückweg zum Ausgangspunkt. Der beeindruckende Blick auf den gefrorenen Klockelefall macht die Runde zu einem Naturerlebnis.

Kitzgartenloipe

Ausgangspunkt
Weiler Boden (1275m)
Endpunkt
Weiler Boden (1276m)
Die Kitzgarten-Runde verläuft von Boden aus entlang der Talloipe durch die beeindruckende Kitzgartenschlucht. Wendepunkt ist in Wiese, bevor es über die gleiche Strecke zurück nach Boden geht.

Mandarfen - Pitztaler Schihütte

Ausgangspunkt
Bushaltestelle Mandarfen Rifflseebahn (1675m)
Endpunkt
Bushaltestelle Mandarfen Rifflseebahn (1674m)
Von der Bushaltestelle Mandarfen Rifflseebahn wandern Sie am Gebäude der Rifflseebergbahnen vorbei Richtung Brücke. Nach der Brücke links folgen Sie der Talloipe Richtung Mittelberg, danach wandern Sie  einen kurzen Abschnitt vom Pistenrand entlang Richtung Pitztaler Schihütte. Nach einem Einkehrschwung laufen Sie über denselben Weg zurück zum Ausgangspunkt.
zum Seitenanfang
Information

Webcams

Information

Wetter

Information

36 - 213cm

Information

21 Lifte offen

Information

52 Pisten offen

Öffungszeiten

Jetzt geöffnet

Angebot suchen

Angebote finden