zum Warenkorb Shop
zum Warenkorb Prospekte

Touren und Routen

Touren und Routen im Pitztal

Entdecken Sie unsere abwechslungsreichen Touren und Routen

Hochzeiger Bergbahnen

Ausgangspunkt
Endpunkt

Wanderung von Liss ins Dorfzentrum Jerzens

Ausgangspunkt
Liss (1462m)
Endpunkt
Dorf Jerzens (1122m)
Vom Weiler Liss der Beschilderung Jerzens Dorf abwärts folgen.

Liss - Dorfzentrum Jerzens (Winter)

Ausgangspunkt
Parkplatz Liss/Hochzeiger Bergbahnen (1462m)
Endpunkt
Dorf Jerzens (1122m)
Vom Weiler Liss ausgehend folgen Sie der Beschilderung Jerzens Dorf abwärts. Die Wanderung führt durch die Weiler Larchwies, Haag, Breitwies und Oberfeld bis Sie zum Ortszentrum gelangen. Dort angekommen laden mehrere Einkehrmöglichkeiten (Pitzloch, Restaurant Zirm und Hotel zum Lammwirt) zum gemütlichen Verweilen ein.

Winterwanderweg Mittelstation - Hochzeiger Haus/Stalderhütte - Kaitanger

Ausgangspunkt
Zeigerrestaurant (2024m)
Endpunkt
Kaitanger (1434m)
Startpunkt für den 5,3 km langen Winterwanderweg ist das Zeigerrestaurant bei der Gondelbahn Bergstation auf 2.000 m. In ca. 30 Minuten Gehzeit erreicht man das Hochzeigerhaus bzw. die Stalderhütte auf 1.840 m. Diese zwei Hütten bieten Ihnen die Möglichkeit für einen Einkehrschwung. Folgen Sie 4 km den Fahrweg hinunter zum Weiler Kaitanger (ca. 1 Stunde). 

ZirbenCarts

Ausgangspunkt
(2482m)
Endpunkt
(2032m)
ZirbenCart Downhill Action für Groß und Klein
Der Startpunkt der ZirbenCart-Strecke befindet sich direkt an der Bergstation der Achtersesselbahn Hochzeiger 2.5 auf knapp 2.500 Metern. Auf einer Länge von circa 5,5 Kilometern erleben Sie eine abenteuerlustige Fahrt und genießen ein herrliches Bergpanorama bis zur Mittelstation. Mountaincarts sind ein eigens entwickeltes Funsport-Downhillgerät. Sie verfügen über ein hydraulisches Zweikreis-Scheibenbremssystem und ermöglichen durch die ergonomische Sitzposition entspannten Fahrspaß. Kinder ab 12 Jahre und 150 cm Körpergröße dürfen selbst ein Zirbencart lenken. Darunter besteht die Möglichkeit, auf dem Schoß einer volljährigen Aufsichtsperson Platz zu nehmen. 

Infos zum Zirbencartverleih, Öffnungszeiten und Tarife: www.hochzeiger.com

Hochzeiger Rodelbahn

Ausgangspunkt
Mittelstation Hochzeiger Bergbahnen (2020m)
Endpunkt
Weiler Kaitanger (1456m)
Keine Lust den Berg zu Fuß zu erklimmen? Dann ist die 6 km lange Rodelbahn am Hochzeiger genau die Richtige für Sie. Bequem mit der Gondelbahn der Hochzeiger Bergbahnen zur Mittelstation fahren und dann die Rodelabfahrt in vollen Zügen genießen. Auch Nachtschwärmer kommen hier zum vollen Genuss: einmal wöchentlich ist die 6 km lange Rodelbahn abends beleuchtet.

Die Hochzeiger Rodelbahn ist täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet! Nachtrodeln (bei ausreichend Schnee und geöffneter Rodelbahn) jeden Donnerstag zwischen 19:30 und 24:00 Uhr beleuchtet. Die Seilbahn ist als Aufstiegshilfe zwischen 19:30 und 21:00 Uhr in Betrieb.

Rodeln können bei der Talstation der Hochzeiger Bergbahnen und in den Sportgeschäften gegen geringe Gebühr ausgeliehen werden.

Naturrodelbahn Piller

Ausgangspunkt
Fischteich Piller (1412m)
Endpunkt
Fischteich Piller (1535m)
  • Rodelverleih: € 2,00
  • Beleuchtung: auf Anfrage bei Wilfried Hairer (Fischteich Piller)
  • E-Mail Adresse: willi.hairer@evomail.at

Seeweg Speicherteich

Ausgangspunkt
Eingang am Seeweg Speicherteich (1437m)
Endpunkt
Eingang am Seeweg Speicherteich (1437m)
Wanderung mit Swiss Trac: Man kann direkt bei der Talstation Hochzeigerbahn parken und fährt mit dem Swiss-Track zunächst auf der Straße ein Stück abwärts, ehe man in die nette kurze Runde um den See einbiegt (ca. 10 min.). Der Rundweg bestehend aus lockerem Kies ist gut mit dem Swiss-Track zu befahren. 

XP - Abenteuerpark

Ausgangspunkt
Endpunkt

Erleben Sie einen Tag der besonderen Art in luftigen Höhen. Der XP Abenteuerpark in Jerzens - Tirol bietet Ihnen außergewöhnliche Urlaubserlebnisse. Wagen Sie es mit dem Flying-Fox „Flying-Eagle“ in ca. 50 Metern Höhe über eine Schlucht zu fliegen? Der Hochseilgarten ist ideal für Einzelpersonen, Familien, Gruppen, Vereine, Firmen und Schulgruppen geeignet. Auch ein wunderschöner Kinderspielplatz wartet auf die kleinen Gäste. Eine gemütliche Sonnenterrasse und schöne Spazierwege lädt Schaulustige ein, die mutigen Kletterkünstler hoch oben in luftiger Höhe zu beobachten.

Parcours

  • 2 Einweisungsparcours, ab 1,10m
  • 1 Pitzi’s Kinderparcour für die ganz Kleinen, ab 0,90m
  • 2 Kinder- und Jugendparcours, ab 1,10m
  • 2 Jugend- und Erwachsenenparcours, ab 1,30m
  • 1 Flying-Fox-Parcour ab 1,30m (Gesamtlänge: 160m)

Details zum Park

  • Gesamtübungen: 59
  • Gesamtlänge: ca. 600m
  • Höhenniveau: 0 – 12m (Flying Fox: 50m)


Letzte Materialausgabe ist jeweils 1,5 Stunden vor der Schließung.

Kletterpark Pitzi's Felsen Jerzens-Hochzeiger

Ausgangspunkt
Endpunkt

Im Pitztal, Tirol kann mach das Klettern von Grund auf erlernen oder das in der Kletterhalle gelernte sicher festigen. Die Übungstouren im Kletterpark Jerzens sind im zweiten bis zum vierten Schwierigkeitsgrad. Kinder nehmen mit der Pitztal Sommer Card oder dem Pitztaler Freizeitpass kostenlos am Kletterprogramm teil.

Verschiedenen Kletterrouten, Klettersteigen, einer Seilbrücke und einem Flying-Fox - Die Anlage ist ideal zum trainieren und bietet auch Kindern riesiges Vergnügen. Ob klettern am Fels, überqueren der Seilbrücke, abseilen über steile Felsen oder auf dem Flying Fox durch den Wald schweben, hier ist für jeden etwas dabei. Unsere geschulten Guides bieten Ihnen unvergessliche Stunden in luftiger Höhe.

Der Kletterpark-Jerzens ist äußerst Familienfreundlich und eignet sich für alle Altersgruppen optimal zum Einstieg in den Klettersport.

zum Seitenanfang
Information

Webcams

Information

Wetter

Information

15 - 85cm

Information

9 Lifte offen

Information

11 Pisten offen

Öffungszeiten

Jetzt geöffnet

Angebot suchen

Angebote finden