zum Warenkorb Shop
zum Warenkorb Prospekte

Jausenstation Fischteich Piller (1.400 m)

Piller
6473
Wenns
+43 (0) 676 430 82 80

Jausenstation Fischteich Piller (1.400 m)

Der ca 1500m² große Fischteich liegt in ruhiger Lage auf einer Seehöhe von 1400m am Waldesrand. Unsere Regenbogenforellen werden im frischen Bergwasser mit Trinkqualität zum großteil selbst aufgezogen. Zum Fischteich gehört auch eine Jausenstation mit Gaststube in der wir Ihre selbstgefangene Forelle auch gerne zubereiten. Angelruten sind für Sie bereitgestellt und können um 2.- ausgeliehen werden. Für die Nichtfischesser werden auch andere kleine Imbisse angeboten. Auf Anfrage haben wir auch gerne Abends für Sie geöffnet (0676/4308280 oder 0650/6568386). 

Für unsere jungen Besucher steht ein kleiner Kinderspielplatz mit Schaukeln und Trampolin zur verfügung. 

Auf Ihren Besuch freut sich Willi und Simone Hairer mit Familie. 



geschlossen vom 14. Oktober bis 9. Dezember 2019

geöffnet ab 10. Dezemeber 2019 bis Ende März 2020




geöffnet:              Di-So 11:00 bis 18:00 Uhr                                   

warme Küche:    durchgehend warme Küche

Montag Ruhetag 



 

Empfehlungen

Ausgangspunkt 
Parkplatz Piller Zentrum (1355m)
Endpunkt 
Parkplatz Piller Zentrum (1359m)

Vom Ausgangspunkt Richtung Oberpiller wandernd führt der Weg vorbei am Fischteich Piller. Nach einem kleinen Stück auf der Rodelbahn gelangen Sie auf einen Wandersteig Richtung Gogles Alm. Bei der nächsten Abzweigung führt der Steig rechts weiter auf eine Forststraße. Über diese Straße erreichen Sie die Gogles Alm. Auf dem schönen Aussichtsberg geht es von der Gogles Alm links weiter über den Wandersteig bis zur Glanderspitze (Kreuz), anschließend rechts den Grat entlang zum Pillerkreuz. Dann führt der Abstieg einige Meter zurück und links zur Galflun Alm und rechts weiter nach Piller. Dieser Wandersteig zweigt noch einmal rechts ab und mündet in einen Weg der direkt nach Piller führt.

Ausgangspunkt 
Parkplatz Piller Zentrum (1355m)
Endpunkt 
Parkplatz Piller Zentrum (1361m)

Vom Ausgangspunkt Richtung Oberpiller wandernd führt der Weg vorbei am Fischteich Piller. Nach einem kleinen Stück auf der Rodelbahn gelangen Sie auf einen Wandersteig Richtung Gogles Alm. Bei der nächsten Abzweigung führt der Steig rechts weiter auf eine Forststraße. Über diese Straße erreichen Sie die Gogles Alm. Weiter, über den Venet-Rundwanderweg erreichen Sie die Galflun Alm. Von dort führt der Forstweg weiter zur Larcher Alm. Kurz vor der Larcher Alm zweigt rechts ein Wandersteig zum Piller ab. Dieser mündet wiederum in einen breiteren Weg und führt zurück zum Piller.

Ausgangspunkt 
Parkplatz Fuchsmoos (1358m)
Endpunkt 
Parkplatz Fuchsmoos (1356m)

Vom Parkplatz Fuchsmoos wandern Sie ca. 50 m der Pillerstraße Richtung Piller. Anschließend zweigen Sie links nach Fuchsmoos ab und wandern weiter zur Jausenstation Fischteich Piller. Die Jausenstation Fischteich Piller lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Gut gestärkt folgen Sie der Straße nach Oberpiller hinunter. Von dort gehen Sie rechts ca. 500 m an der Pillerstraße bis zum Ausgangspunkt zurück.

Ausgangspunkt 
Parkplatz Landschaftsteich Piller (1361m)
Endpunkt 
Parkplatz Landschaftsteich Piller (1363m)

Zuerst 100 m rechtshaltend spaziert man durch den Weiler Fuchsmoos hinauf bis zum Fischteich Hairer, von dort über Oberpiller hinunter bis zur Pillerstraße, auf der man rechtshaltend wieder zurück bis zum Ausgangspunkt gelangt. 

Ausgangspunkt 
Fuchsmoos (1358m)
Endpunkt 
Fuchsmoos (1361m)

Am Ende des Weilers führt ein Weg am „Fischteich“ Piller vorbei. Diese Forststraße verläuft links über die Piller Wiesen und führt dann über einen Fußweg weiter bis zum Torfmoor. Dort besteht die Möglichkeit, den Moorlehrpfad zu besichtigen. Von da aus geht es rechts weiter hinab zur Landesstraße und auf dieser entlang zum Aussichtspunkt Gacher Blick, der ein einmaliges Panorama auf das 800 Meter tiefer liegende Inntal bietet. Vom Gachen Blick zurück zum Brandopferplatz, dort rechts den KULTURWEG (Römerweg) entlang bis nach Fuchsmoos folgen.



Hinweis: bei Fuchsmoos lädt der Landschaftsteich, zu Spaß und zum Schwimmen und Plantschen ein. 

Ausgangspunkt 
(1412m)
Endpunkt 
(1535m)
  • Vom Fischteich am Piller
  • Rodelverleih: € 2,00
  • Beleuchtung: auf Anfrage bei Wilfried Hairer (Fischteich Piller)
  • Rodelbahn am Donnerstag von 20-22 Uhr beleuchtet
  • Tel.: +43(0) 676 430 82 80
  • willi.hairer@evomail.at
Wenns
+43 (0) 650 430 94 52
Ausgangspunkt 
Parkplatz Fuchsmoos (1353m)
Endpunkt 
Parkplatz Fuchsmoos (1353m)

Ab der Bushaltestelle bzw. dem Parkplatz Fuchsmoos verläuft die Wanderung auf gespurten Wegen vorbei am Piller Landschaftsteich, recht bald durch einen Wald, welcher auf Grund der schattseitigen Lage sich meist sehr winterlich präsentiert. Nach ca. 1,5 km quert man die Piller Landesstraße und erreicht nach weiteren 1,5 km die Jausenstation Fischteich Piller, welche nicht nur zu einer Runde Schlittschuhlaufen, sondern auch zu einer gemütliche Rast einlädt. Anschließend folgt man der Spur retour zur Bushaltestelle bzw. zum Parkplatz in Fuchsmoos. 

 

Ausgangspunkt 
(1386m)
Endpunkt 
(1375m)

geschlossen



Ausgangspunkt: Musikpavillon/ Parkplatz Landschaftsteich




Loipenart: Klassisch und Skating



Den Ausgangspunkt der Loipe erreichen Sie bequem mit dem Ski- und Langlaufbus. Eingebettet in die schneesichere Höhenlage von Piller bietet dei Fuchsmoosloipe ein sehr umfangreiches Angebot. Es gibt mehrere Möglichkeiten die Runde abzukürzen und somit eignet sich diese Strecke ideal für Langläufer aller "Konditionsstufen". Die sehr abwechslungsreiche Sreckenführung durch Wälder und Wiesen zeigt dem Gast die gesamte Schönheit und Ruhe dieser herrlichen Winterlandschaft inmitten des Naturpark Kaunergrat.



Schwierigkeit: leicht, mittel bis schwere Loipen

zum Seitenanfang
Information

Webcams

Information

Wetter

Information

20 - 120cm

Information

4 Lifte offen

Information

4 Pisten offen

Öffungszeiten

Jetzt geöffnet

Angebot suchen

Angebote finden