zum Warenkorb Shop
zum Warenkorb Prospekte

Tiroler Steinbockzentrum

Schrofen 46
6481
St.Leonhard
+43 (0) 5413 20358

Tiroler Steinbockzentrum

Die Erzählungen über den Steinbock im Alpenraum sind eng mit der Gemeinde St. Leonhard verbunden. Heute, 65 Jahre nach der erfolgreichen Wiederansiedlung des Steinbocks im Pitztal, widmet sich „Am Schrofen“ ein sehenswertes Besucherzentrum diesem spannenden Thema. Das barrierefreie Zentrum besticht durch seine außergewöhnliche Architektur und umfasst eine interaktive Ausstellung über zwei Ebenen, ein Cafe-Restaurant mit Gastterrasse und ein Infobereich mit Shop. In einem frei begehbaren Wildtiergehege (Fütterungsstelle barrierefrei erreichbar!) können Murmeltiere und Steinböcke auf Augenhöhe beobachtet werden. (Hunde sind im Wildtiergehege nicht erlaubt).

Highlights:
  • Interaktive Ausstellung
  • Murmeltiergehege
  • Kinderspielplatz
  • Cafe-Restaurant

Empfehlungen

Ausgangspunkt 
Gemeindeamt St. Leonhard (1353m)
Endpunkt 
Gemeindeamt St. Leonhard (1355m)
Dieser Rundwanderweg führt vom Gemeindeamt St.Leonhard talauswärts in Richtung Eggenstall. Von dort der Beschilderung Richtung Tiefentalalm folgen. Nach einigen Metern auf einem Wirtschaftsweg zweigt links ein Steig in Richtung Tiefentalalm ab. Diesen Steig immer geradeaus folgend erreichen Sie nach ca. 15 Minuten die Plattform des Pfitschebachwasserfalls. Wandern Sie weiter auf diesen Steig hinauf bis Sie auf den Wirtschaftsweg der Tiefentalalm gelangen.Folgen Sie diesen Wirtschaftsweg talwärts bis zur Abzweigung in Richtung Schrofen. Dort gelangen Sie über einen Waldsteig direkt zum Tiroler Steinbockzentrum.  Nach der Besichtigung und einem Einkehrschwung beim Restaurant Ansitz gelangen Sie über einen neu angelegten Pfad zurück zum Ausgangspunkt Gemeindeamt St. Leonhard.
zum Seitenanfang
Information

Webcams

Information

Wetter

Information

0 - 412cm

Information

0 Lifte offen

Information

0 Pisten offen

Öffungszeiten

Jetzt geöffnet

Angebot suchen

Angebote finden