zum Warenkorb Shop
zum Warenkorb Prospekte

Pistenbully Fahrt am Hochzeiger

Pistenbully Fahrt am Hochzeiger

Die Mitfahrgelegenheit der besonderen Art

Interessiert an einer Pistenbullyfahrt in Tirol?

Am Hochzeiger könnte dieser langersehnte Kindheitstraum in Erfüllung gehen. Gäste können drei Mal pro Woche beim Pistenbully fahren mit dabei sein und erleben, wie sich verspurte Pisten wieder in einen weißen Teppich verwandeln. Die Pistenbully Fahrt am Hochzeiger in Tirol startet, wenn sich die letzten Wintersportler auf den Heimweg begeben.

Sechs Pistenfahrzeuge planieren täglich ab 16:15 Uhr bis weit in die Abendstunden hinein die 40 Pistenkilometer im Skigebiet. Während der Pistenbully Tour können jederzeit Fragen zum Thema Schneemanagement und der Herausforderung beim Pistenraupe fahren mit der Seilwinde gestellt werden. Natürlich gibt es auch sehr viele Hintergrundinfos zu erfahren. Ein Pistengerät wiegt 12 Tonnen, ist vier Meter breit und hat knapp 500 PS. All das und wie viel Spaß den Fahrern ihre Arbeit bereitet, erleben Sie, wenn Sie bei der Pistenbully Fahrt auf dem Beifahrersitz Platz nehmen.

Buchen Sie von Dezember bis April diese besondere Mitfahrgelegenheit.

  • Die Pistenbully Fahrt findet montags, mittwochs oder freitags gegen Voranmeldung statt.
  • Los geht es mit dem Pistenfahrzeug fahren um 16:15 Uhr an der Hochzeiger Mittelstation.
  • Die Pistenbully Fahrt dauert circa 45 Minuten und endet um 17:00 Uhr wieder an der Mittestation.
  • Um beim Pistenbully Fahren mit dabei zu sein, ist keine Skiausrüstung erforderlich.
  • Die Kosten liegen für Erwachsene bei 48 Euro. Tickets für Kinder sind um 28 Euro erhältlich.
    Im Ticket inkludiert ist auch die Berg- und Talfahrt mit der Gondelbahn vor und nach der Pistenbullyfahrt.

Anfragen zu freien Pistenbully Fahrt Terminen am Hochzeiger richten Sie bitte an info@hochzeiger.com

Sitebuilder: 

Die Pistenbully Fahrt am Hochzeiger kann Montag, Mittwoch oder Freitag gebucht werden.

Pistenbully fahren: Dieser Kindheitstraum kann am Hochzeiger in Erfüllung gehen.

zum Seitenanfang